Zinsbindung: Jetzt auch 20 Jahre Zinsbindung möglich

Baufinanzierung

Für komplette Zinssicherheit können Sie sich jetzt 20 Jahre Zinsbindung sichern. Auf Wunsch mit Zinssicherheit auch ab dem 20. Jahr.

Auf Wunsch 20 Jahre Zinsbindung

Für alle sicherheitsorientierten Kunden bieten wir nun 20 Jahre Zinsbindung an. Das bedeutet, dass der anfängliche Zins für 20 Jahre festgeschrieben wird.
Vorteil: Die Tilgung dabei ist nur 1 Promille pro Monat, d.h. ein Baudarlehen über 200.000 € bringt nur eine Tilgung von 200€ mtl. mit sich, plus Zinsen. Daher bleibt mit dieser Minimumtilgung die Rate klein.

Damit ist eine niedrige Rate und gleichzetig eine hohe Sicherheit gleichzeitig verbunden.

Für mehr Informationen fragen Sie uns einfach !

Kurze oder eine lange Sollzinsbindung?

20 Jahre Zinsbindung

Zur Wahl der Sollzinsbindung gibt es im Grunde eine bestimmte Faustregel: Stehen die Bauzinsen bei Abschluss des Darlehens hoch, alles deutet aber auf ein sinkendes Zinsniveau hin, dann eher kurze Sollzinsbindungen von 3 oder 5 Jahren nehmen. So halten Sie sich die Möglichkeit offen, von den gesunkenen Zinsen bereits nach wenigen Jahren zu profitieren. 

Und umgekehrt: Sind die Zinsen für Baufinanzierungen aktuell niedrig, sollen aber wieder steigen, dann möglichst lange Zinsfestschreibungen wählen. Schließlich wollen Sie in diesem Fall über einen möglichst langen Zeitraum von den günstigen Zinsen profitieren. Das lassen sich die Banken allerdings auch mit einem Zinsaufschlag bezahlen: Denn je länger die Sollzinsbindung, desto höher fällt er aus.

Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns umgehend zurück.